Volleyball

TROTZ "CORONA" - Beachvolleyball am Henschenbusch

TROTZ CORONA-ZEITEN 

Auch dieses Jahr bietet der SG-Findorff seinen Volleyballern Spielzeit auf der Beachvolleyballanlage von 1860 am Henschenbusch an. Ab sofort kann dann Sonntag nachmittag von 15:30 bis 19:30 gespielt werden. 

Weiterhin haben wir aufgrund des zur Zeit eingestellten Trainingsbetriebs in der Halle eine weitere Beachvolleyballzeit auf dem Henschenbusch für dieses Jahr angemietet. Und zwar jeden Donnerstag von 19:30 - 21:30 Uhr auf -2- Feldern. Da wir aufgrund der Umsetzung der zur Zeit rechtlichen Vorgaben (Infektionsschutzgesetz ISG)  nur mit maximal 4 Spielern und dem entsprechenden Übungsleiter pro Feld auf dem Platz stehen dürfen, können somit am Donnerstag 4 Teams und am Sontag 2 Teams gegeneinander antreten.

Beachtet bitte diese strenge Vorgabe, damit wir hier keine weiteren Auflagen bekommen. Außerdem benötigen wir von jedem Spieler, der beachen möchte, seinen vollständigen Namen und die erreichbare Telefonnummer. Diese Informationen werden mittels der Doodleliste abgefragt. Haltet deshalb die nachfolgende Doodleliste aktuell.

Hier geht es zur Doodleliste zum Eintragen (bitte die Telefonnummer mit angeben. Auch für kurzfristige Änderungen) 

Für Rückfragen

Uwe Meyer 0151 1496 4779 oder

Heiko Bergel 0421 373370

Trainings- und Kursangebote

SG FINDORFF E.V.
Hemmstraße 357-359 · 28215 Bremen
Telefon: 0421-35 27 35
kontakt@sg-findorff.de
www.sg-findorff.de